ADAS Systeme

Im Pkw-Bereich können generell 3 Arten der Kalibrierung unterschieden werden:

1.Fahrdynamische Kalibrierung- hier wird der Kalibrierprozess während einer Fahrt durchgeführt.    Beispiel BMW, Volvo, Ford

2.Kalibrierung Fahrzeugmitte- hier wird die Kalibriertafel im Bezug zur Fahrzeugmitte ausgerichtet

Beispiel Mercedes, Hyundai, Kia, Opel, Fiat, PSA

3. Kalibrierung zur geometrischen Fahrachse- hier wird die Kalibriertafel zum Fahrachswinkel der Hinterachse ausgerichtet

Beispiel VW, Skoda, Seat (VAG)

PKW-Titelseite.webp

ADAS Systeme

- Pkw

Ihre Kunden brauchen sichere Assistenz!

Geben Sie Ihnen diese:

Schnell, komfortabel und zuverlässig!

Nach dem Tausch der Windschutzscheibe oder der Demontage von Stoßstange oder Frontträger ist eine Kalibrierung der Sensoren nötig!

ADAS Kalibrierung selbst gemacht und Geld verdient!

cADas101

cADas101.webp

Kombinierter Betrieb mit CL101-2S

Multimarkendiagnose

cADas3.3

cADas3.3.webp

Kombinierter Betrieb mit CL3.3

Kalibrierung leicht gemacht

Kurz erklärt:

Nahezu alle neuen Fahrzeugmodelle werden mit hoch modernen Fahrerassistenzsystemen bestückt. Diese bestehen in der Regel aus Spurhalteassistent, Abstandsregelung, Totwinkelassistent und Matrixscheinwerfer etc. Wird ein solches Auto nun zum Kalibrieren bzw. Reparieren in eine freie Werkstatt gebracht, benötigt diese ein zuverlässiges und flexibles System, welches den OEM Anforderungen nachkommt. Ein solches System hat WMS Wagner mit dem cADas101 und cADas3.3 entwickelt.