Agraline AS20

Das volle Spektrum der Achsvermessung. 

Durch eine Achsvermessung kann ungleichmäßigem Reifenverschleiß vorgebeugt und Aufschaukeln des Fahrzeugs reduziert werden. 

AS20 Schrank.webp

Wie kommt es zum Aufschaukeln? 

Aufschaukeln des Fahrzeugs, vor allem in einem Geschwindigkeitsbereich von 38-42 km/h kann neben einer Unrundheit der Räder, oft auf eine falsch eingestellte Spur zurückgeführt werden. 

Durch den relativ geringen Reifenluftdruck kommt es bei Straßenfahrt zu einem „Aufbauen“ des Reifens. Der Reifen wird je nach Spurfehler nach innen (Vorspur) oder nach außen (Nachspur) gedrückt. Diese Walkarbeit führt zu Auswaschungen der Stollen und zum plötzlichen Entspannen des Reifens bei der nächsten „hohen“ Stelle. Somit ist die dynamische Unrundheit viel größer als die statische.

Eine unterstützende Wirkung für das Aufschaukeln haben auch Standplatten und harte Reifenstellen.

Das AS20 ist : 

Präzise

Achsvermessung mit 360° drehbarem Neigungsmesser für Sturz und Nachlauf

justierbare Lasereinheit

robuster Laserträger aus sturzfestem Vollmaterial

Robust

Stabiler Dreipunkthalter aus Aluminium

Schmutzunempfindliche Drehplatten speziell für LKW und ähnliche Fahrzeuge

Kompetent

Sämtliche Werte wie auch Spurdifferenzwinkel und Nachlauf werden ermittelt 

Bedienerfreundlich 

Traktor wird einfach auf die Drehplatten gefahren 

Ansetzen des Messkopfes an der Felge erfolgt mit je 3 Exzentermagneten

Externe Energieversorgung wird nicht benötigt

AS20 Schrank.webp

Download - Prospekt