Carline CL3.3

3D-System zum günstigen Preis? WMS macht's möglich!

CL3.3 ist ein modernes und preiswertes 3D-Fahrwerksvermessungssystem mit hochauflösenden Kameras  mit 6,4 Megapixel für PKW und Transporter. Die Anlage ist mit automatischer, elektrischer Folgeeinrichtung des Kameraträgers ausgestattet. Die unterschiedliche Fahrbahnhöhe der Hebebühne wird kompensiert. Eine Datenbank mit Fahrzeugauswahl nach KBA-Nummern und Einstellbildern unterstützt Ihre Arbeit.

leere Bühne
3.3 fest.webp

Achsvermessung auf ...

Fahrbahnscherenbühne

Kompaktscherenbühne

4 Säulen Bühne

Unterflurbühne

Und so funktioniert's :

Die Achsmessanlage Carline CL3.3 ist mit hochauflösenden Kameras bestens für die Achsvermessung von Pkw und Transporter geeignet. Die Kameras benötigen an der Vorderachse nur kleine Targets und sind daher schnell und einfach zu montieren. 

Zur Ausstattung gehört unter anderem eine elektrische Folgeeinrichtung, die sich automatisch der Höhe der Hebebühne anpasst.

Eine Datenbank mit Fahrzeugauswahl nach KBA-Nummern und Einstellbildern unterstützt Ihre Arbeit. 

Die Anlage kann mit fahrbarem Geräteschrank und fest montierter Hubsäule oder auch komplett fahrbar geliefert werden. 

Das CL3.3 ist : 

Präzise

Ermittlung verschiedener technischer Werte (Vorspurkurve, Nachlauf)

Bedienerfreundlich

Umfangreiche Datenbank mit KBA-Nummern-Suche und integriertem Spoiler-Programm

Flexibel

Wahlweise stehende oder fahrbare Version entsprechend örtlichen Gegebenheiten  

Ideal bei tiefergelegten Fahrzeugen

Platzsparend

kurzer Kompensations-weg < 25cm

Zwei Varianten :

CL3.3

3.3 fest.webp

CL3.3

M

CL3.3-Mobil-Freigestellt.webp

Fest montierte Säule und fahrbarer Geräteschrank bieten eine platzsparende Kombination der 3D-Achsmesstechnik. Durch den beweglichen Fahrwagen haben Sie die Einstellwerte immer im Blick. Diese Konfiguration empfehlen wir, wenn die Hebebühne oder Grube vor einer Wand montiert ist. Sie benötigen ca. 1,8 m Wandabstand.

Säule und Geräteschrank sind gemeinsam verschiebbar. Somit kann die Anlage Carline CL3.3 M in verschiedenen Abständen zur Hebebühne verschoben werden. Eine Kalibrieranlage kann zwischen Fahrzeug und 3-D-Anlage platziert werden. 1.8 m Abstand bei der Achsvermessung, 3 m Abstand (abhängig von Herstellervorgabe) beim Einsatz von cADas3.3.

ROC-Set 3.3

Drehplatten und Schiebeplatten mit nur 26 mm Hohe bilden mit rutschhemmenden Befahrhilfen und Ausgleichsplatten zur rollenden Felgenschlagkompensation die ideale Ergänzung zu vorhandenen Hebebühnen.

ROC-Set3.3.webp

Mit Carline CL3.3 können folgende Werte ermittelt werden:

  • Sturz

  • Nachlauf

  • Radversatz

  • Geometrische Fahrachse

  • Lenkradmittelstellung

  • Gesamtspur

  • Einzelspur

  • Achsversatz

  • Achsschrägstand

  • Fahrachse

  • Fahrachswinkel

Download - Prospekt